Jahresrückblick Förderverein

Liebe Vereinsmitglieder,

die Aussendung der Zahlungsaufforderungen für unsere Jahresmitgliederbeiträge möchte ich nutzen, um mich bei Euch für die Unterstützung des Vereins zu bedanken. Wir haben die Herausforderungen im (fast) abgelaufenen Jahr mit schönen Ergebnissen gemeistert.

Unser Verein unterstützte den Kindergarten bei vielen Aktivitäten, wie u.a. den Oma-Opa-Tag, den Fasching oder das Sommerfest. Arbeitseinsätze zur Vorbereitung der Veranstaltungen waren nötig, bei denen sich viele Eltern sehr engagiert haben. An dieser Stelle sind jedoch alle gefragt. Denn alle profitieren auch Monat für Monat von den günstigen Kindergartenelternbeiträgen.

Seitens der Gemeinde wurde in der Vergangenheit öfter betont, die Kindergartenplätze auch weiterhin zu vertretbaren Konditionen für alle Kinder anzubieten – sofern die Eltern dies mit Ihrem Einsatz für unseren Kindergarten zu würdigen wissen. Wollen wir es also auch deutlich zeigen!!! Angesprochen sollten sich hier vor Allem diejenigen Mamis und Papis fühlen, die sich in den vergangenen Jahren, aus welchen Gründen immer, nur selten oder noch gar nicht gezeigt haben.

Dank der Offenheit unseres Kindergartenteams haben wir Eltern die Möglichkeit, den Lebensabschnitt „Kindergarten“ für unsere Kinder schön und erlebnisreich mitzugestalten. Ideen sind immer gefragt und werden gemeinschaftlich verwirklicht. Diese Chance gilt es zu nutzen – egal wie alt Euer Kind ist.

Einnahmen aus den Aktivitäten unseres Vereins kommen dem Kindergarten zu Gute. So wurde das Geld in den letzten Jahren für den Erwerb von Bastel-, Lernmaterial und Spielzeug genutzt; aber auch für die Anschaffung von Bettenregalen, Matratzen etc.. In diesem Jahr wurde eine Nestschaukel für den Garten gekauft.

In diesem Sinn möchte ich alle ermuntern, sich einzubringen und den Verein tatkräftig zu unterstützen. Ein starker Verein braucht einen starken Vorstand. Da jedes Jahr Schulanfänger den Kindergarten verlassen, werden auch hier immer wieder neue Köpfe gebraucht. Habt keine Angst, denn alle haben einmal mit einem kleinem Kind in diesem Haus angefangen. Die schöne Kindergartenzeit geht nur allzu schnell vorbei!!!

Herzlichst
Eure Kerstin Becker
Vorsitzende Kindergartenförderverein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.